Wichtiger Hinweis zum Kinobesuch

Lieber Kinogast,
aufgrund behördlicher Anordnung ist zum Kinobesuch ein gültiger Impf- oder Genesenennachweis in Verbindung mit einem amtlichen Ausweisdokument notwendig (2G).
Für Kinobesucher unter 18 Jahren reicht ein gültiger Antigentestnachweis oder das Schul-Testheft des Landes Hessens in Verbindung mit einem Ausweisdokument.

Alle Infos zu den aktuell geltenden Hygieneregeln für einen sicheren Kinobesuch finden Sie hier.

Vielen Dank & bis bald bei uns im filmpalast!

HeuteWochenendekompl. Programm

Event

It´s Christmas! Weihnachten mit Jonas Kaufmann I Sonderveranstaltung

It´s Christmas! Weihnachten mit Jonas Kaufmann - die schönsten Weihnachtslieder aus aller Welt passend auf der großen Leinwand präsentiert.

Inmitten der außergewöhnlichen Atmosphäre des winterlichen Oberndorf bei Salzburg präsentiert der Startenor Jonas Kaufmann in IT'S CHRISTMAS - WEIHNACHTEN MIT JONAS KAUFMANN seine persönliche Lieblingsauswahl der schönsten Weihnachtslieder aus aller Welt. Genau an jenem Ort also, an dem 1818 zum ersten Mal „Stille Nacht, Heilige Nacht“ erklang, interpretiert Kaufmann nationale wie internationale Weihnachtsklassiker und zeigt seine Vielseitigkeit: Vom orchestralen „In Dulci Jubilo“ über das bayrisch-intime Schmankerl „Es wird scho glei dumpa‘“ bis hin zu (natürlich) „Jingle Bells“ und „Let It Snow“ – keines der Stücke, die wir „Alle Jahre wieder“ gemeinsam mit der Familie singen, fehlt. Eingerahmt von stimmungsvoll-winterlichen Erkundungen Salzburgs und Umgebung, zaubert uns Kaufmann in „diese ganz persönliche Weihnachtsstimmung“ - und gibt ganz nebenher interessante Einblicke in die Entstehungsgeschichte der größten Weihnachts-Hits aller Zeiten. Nun dürfen wir Ihnen IT'S CHRISTMAS - WEIHNACHTEN MIT JONAS KAUFMANN – erstmalig überhaupt und mit ca. 20 Minuten zusätzlichem Material – an dem Ort, an dem Jung und Alt immer wieder gemeinsam magische Momente erleben und der wohl wie wenig andere Orte mit Weihnachten verbunden ist erleben... im KINO!

Nur am Sonntag, den 12. Dezember um 17 Uhr im filmpalast Kassel.

Tickets gibt es hier!

« zurück